Zwischen den Felsen liegt der Schatz

+++Als ich klein war, habe ich einmal einen Artikel über Petra in einer Zeitschrift gesehen- die Fotos ließen mich seit dem nicht mehr los und somit stand die Felsenstadt lange Zeit auf Platz eins meiner ‚Plätze die ich noch besuchen will‘- bucket list. Während meiner Zeit als Flugbegleiterin in Dubai nutzte ich also die Tage zwischen zwei Flügen, um nach Jordanien zu fliegen- eines der beeindruckendsten Erlebnisse, welches ich wohl je erleben werde. Auf dem Weg zum Khazne al-Firaun Schatzhaus liegt ein Zauber (den selbst viele, ziemliche aufdringliche Verkäufer und unzählige Touris nicht trüben können), dass man sich fühlt, wie in einem Märchen aus 1001 Nacht. Aber fast noch besser als am Tag, ist Petra by night- ein Meer aus Kerzen erleuchtet den Weg bis zum Platz vor dem Schatzhaus, wo man sich auf Flötenmusik unter Sternenhimmel freuen darf.

Nicht ohne Grund ist Petra Weltkulturerbe und definitiv eines meiner persönlichen Reisewunder..+++